ende

IT-Projektleiter und Enterprise-Architekten – Hüter der IT-Strategie & Schnittstellen zum restlichen Unternehmen – EAM Training vom 11.-13.06.14

  • IT-Projektleiter und Enterprise-Architekten – Hüter der IT-Strategie & Schnittstellen zum restlichen Unternehmen – EAM Training vom 11.-13.06.14

    IT-Projektleiter und Enterprise-Architekten – Hüter der IT-Strategie & Schnittstellen zum restlichen Unternehmen – EAM Training vom 11.-13.06.14

    Auch wenn IT-Professionals häufig als Spezialisten sehr eigenständig und auf ihre Themen fokussiert arbeiten – die IT-Landschaft ist in der Unternehmenswertkette ein fundamentales Glied und ermöglicht für viele Firmen die so grundlegenden Businessprozesse. Daher versteht sich die IT als Bindeglied zum erfolgreichen Umsetzen der Unternehmensstrategie. Innerhalb dieser, ist nicht nur das Formulieren einer Architekturvision für Ihr Unternehmen wichtig.

    Vor allem für IT-Projektleiter und Enterprise-Architekten aber auch für Softwarearchitekten, die mit strategischen Fragestellungen beschäftig sind, liefert die vom iSAQB lizenzierte Schulung Enterprise Architecture Management (EAM) das Rüstzeug, um eine IT-Strategie zu formulieren, Prozesse und Strukturen der IT-Governance einzurichten und Migrationspläne für IT-Prozesse abzuleiten. Auch EAM-Frameworks wie TOGAF und COBIT werden behandelt. Nicht zuletzt lernen Sie außerdem Einführungspfade für das EAM kennen.

    Das Seminar folgt dem Weiterbildungscurriculum des Certified Professional for Software Architecture – Advanced Level (CPSA-A) nach iSAQB. Der Lehrplan des Programms besteht aus einzelnen Modulen, die sich jeweils einem bestimmten Schwerpunkt der Kompetenz (technisch, methodisch und kommunikativ) von Professionals für Softwarearchitektur widmen. Dem Schulungsteilnehmer werden für die Schulung EAM 30 Punkte in der methodischen Kompetenz gutgeschrieben.

    In diesem Jahr steht noch eine begrenzte Anzahl an Schulungsplätzen für das Training „Enterprise Architecture Management“ im offenen Training für die Schulungsorte Ludwigshafen am Rhein oder Nürnberg an den folgenden Terminen zur Verfügung:

    11.-13. Juni 2014
    23.-25. Juli 2014
    22.-24. Oktober 2014

    Selbstverständlich kann das Seminar auch maßgeschneidert als Inhouse Schulung angeboten werden. Anfragen nehmen wir gerne per E-Mail an training@itech-progress.com oder telefonisch unter 0621/59570241 an. Wir beraten Sie auch gerne unverbindlich bei der Erstellung eines individuellen Weiterbildungscurriculums! Weitere Informationen zum Trainingsportfolio erhalten Sie unter:

    Offene Schulungstermine

    Leave a comment

    Required fields are marked *