Treffen Sie uns bei der Jubiläumsausgabe der Objektspektrum Information Days vom 19. bis 21. November 2013

Die iSAQB Architekturtage gehen in die dritte Runde. Als Platinsponsor des Events blicken wir auf spannende und aufschlussreiche Architekturtage in der Jubiläumsausgabe der OBJEKTspektrum Information Days, denn „Sprechen und Hören ist Befruchten und Empfangen.“(Novalis).

Die 3. Architektur-Roadshow thematisiert erneut den starken Wandel im Bereich der Softwarearchitektur: Da es heute Anwendungen auf unterschiedlichsten Plattformen, mit unterschiedlichsten Programmier- und Designansätze gibt und hier der „One-Size-Fit‘s-All“-Ansatz nur selten passt, muss ein Architekt heutzutage mehrere Sprachen sprechen und oft mehrere (Projekt-)Hüte aufsetzen.

An unserem Messestand freuen sich Experten aus dem Architektur-, Java- und Enterprise-Umfeld auf einen intensiven Austausch mit Ihnen über die neuesten Technologien, Entwicklungen und IT-Trends. Unsere Berater informieren Sie gerne über die Beratungsleistungen der ITech Progress rund um Java-Technologien, Softwarearchitektur, agile Management-Methoden und Fragen der Enterprise Architektur in einem einzigartigen Themen- und Erfahrungsmix.

Unser Vortrag „Der Architekt als Schnittstelle – die Bedeutsamkeit von Soft Skills für Softwarearchitekten in großen IT Projekten“ präsentiert in allen drei Städten passend zum Motto: „Der polyglotte Architekt: Willkommen in Babylon“ spannende und aufschlussreiche Ansätze sowie adäquate Handlungsempfehlungen. Weitere Infos erhalten Sie unter: www.sigs-datacom.de/infodays-2013/aktuelles.html.

Erfahren Sie mehr über Softwarearchitektur und besuchen Sie uns an unserem Stand am 19.11.2013 in Frankfurt, am 20.11.2013 in München und am 21.11.2013 in Leipzig. Mitglieder des iSAQB erhalten 20% Rabatt auf den Teilnehmerpreis. Nutzen Sie die Gelegenheit! Alle weiteren Informationen zur Messe und zur Registrierung erhalten Sie unter: www.sigs-datacom.de/infodays-2013/aktuelles.html. Unser Team freut sich auf Ihren Besuch an unserem Messestand!

Magische Momente bei den 18. OBJEKTspektrum information days

Magische Momente bei den 18. OBJEKTspektrum information days

Zum zweiten Mal war die ITech Progress GmbH als Platinsponsor auf den 2. iSAQB Architekturtagen/ 18. OBJEKTspektrum information days vom 20.-22.11.2012 vertreten.

München, Frankfurt, Düsseldorf – an allen drei Konferenztagen erwarteten die Besucher wieder hochkarätige Vorträge zum Thema „Softwarearchitektur im Team. Softwarearchitektur im Wandel“. Dabei waren die Vorträge sehr abwechslungsreich gestaltet. Frau Mahbouba Gharbi, Chefarchitektin der ITech Progress GmbH und Vorstandsvorsitzende des iSAQB e.V., zeigte in ihrem Vortrag „Architektur im Wechsel der Anforderungen – Where has the magic gone“ Parallelen zum magischen Quadrat von Harald und Pnuelli auf und füllte den Raum mit allerhand Magie. In den darauffolgenden Gesprächen und am Stand der ITech Progress GmbH konnten die Besucher noch mehr über die wechselnden Anforderungen erfahren sowie viele magische Momente erleben.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern der 2. iSAQB Architekturtage/ 18. OBJEKTspektrum information days recht herzlich für ihr Kommen und den vielen aufschlussreichen Gesprächen mit Ihnen.

Diejenigen, die uns leider nicht in einer der drei Städte besuchen konnten und Interesse am magischen Vortrag von Frau Gharbi haben, können sich per E-Mail (contact@itech-progress.com) gerne an uns wenden.