iSAQB CPSA Foundation Level

Das Grundlagen-Training

Als Präsenz- und Online-Training

Softwarearchitekten und IT-Teams

Die Softwarearchitektur Schulung zum iSAQB Foundation Level ist die kompakte Grundausbildung für Softwarearchitekten, Entwickler und alle an Softwareprojekten beteiligte IT-Fachkräfte. Die IT Schulung vermittelt einen umfassenden Einblick in Sinn und Funktion der Softwarearchitektur und erläutert alle wichtigen Methoden, Techniken und Tools als Handwerkszeug. Die Teilnehmer erlernen eine gemeinsame Fachsprache und erhalten das notwendige Wissen, um Architekturen für kleine und mittlere Systeme zu entwerfen und zu dokumentieren. Am Ende der Softwarearchitektur Schulung haben sie das Rüstzeug, um problembezogene Entwurfsentscheidungen auf der Basis Ihrer vorab erworbenen Praxiserfahrungen zu treffen. Nähere Informationen zum Inhalt der Softwarearchitektur Schulung erhalten Sie unten im iSAQB Lehrplan.

Logo iSAQB accredited Training Provider
Logo CPSA-F

Praxisnah, kompakt und mit Zertifizierung

Die Weiterbildung zum zertifizierten Softwarearchitekt ist gepaart mit praktischen Übungen. Im Anschluss an das Training können Sie die Prüfung zum CPSA-F ablegen. Bei Bestehen erhalten Sie das offizielle iSAQB-Zertifikat und erwerben damit den Titel des “Certified Professional for Software Architecture – Foundation Level”.

Auf Wunsch: UML-Auffrischung (findet ab 4 Teilnehmer statt)

Die Unified Modeling Language, kurz: UML, gehört zum ständigen Handwerkszeug des Softwarearchitekten. Wenn Sie UML in letzter Zeit wenig verwendet haben, kann eine Auffrischung am Tag vor dem CPSA Foundation Training sinnvoll sein. Um die Option mit der Schulung zu buchen, wählen Sie in der rechten Spalte Ihren Termin aus, fügen Sie die gewünschte Teilnehmerzahl dem Warenkorb hinzu und folgen Sie dann dem Link zur UML-Auffrischung.

Buch: Basiswissen für Softwarearchitekten

Das Wissen nehmen Sie mit:

Jeder Teilnehmer der CPSA-F Schulung erhält zusätzlich zu den
Seminarunterlagen das Buch „Basiswissen für Software-architekten: Aus- und Weiterbildung nach iSAQB zum Certified Professional for Software Architecture Foundation Level“ von den Autoren Mahbouba Gharbi, Arne Koschel, Andreas Rausch und Gernot Starke als e-book. Wir halten es für einen exzellenten Leitfaden durch die Welt der Softwarearchitektur, der Ihnen auch nach  der Zertifizierung ein wertvoller Begleiter sein wird.

Schulungsinhalte

  • Grundbegriffe der Softwarearchitektur
  • Entwurf, Entwicklung, Beschreibung und Kommunikation von Softwarearchitekturen
  • Methoden, Techniken und Tools für Softwarearchitekten
  • Qualitätsmodelle, -merkmale, -anforderungen und -bewertung
  • Verantwortlichkeiten und Rollen eines Softwarearchitekten im Projekt
  • Praktische Beispiele und Übungen

Curriculum

Im iSAQB-Lehrplan erfahren Sie noch mehr über die Lernziele und die Schulungsinhalte

Präsenztraining

  • Inklusive Schulungsunterlagen und Übungsmaterialien
  • Kalt- und Heißgetränke, Snacks und Mittagessen an allen Trainingstagen
  • Modern ausgestattete und große Schulungsräume für eine angenehme Lernatmosphäre

Live-Online-Training

  • Inklusive Schulungsunterlagen und Übungsmaterialien
  • Visuelle Zusammenarbeit durch z. B. Whiteboarding 
  • Hohes Maß an Interaktivität durch angepasste Übungen und Breakout-Rooms
  • Ideale Trainerbetreuung auch in den Breakout-Rooms

Ihre Trainer

Mahbouba Gharbi

Mahbouba Gharbi berät als Softwarearchitektin, Coach und Trainerin seit über 20 Jahren namhafte Großkunden bei der Planung und Realisierung anspruchsvoller IT-Projekte. Sie beschäftigt sich mit der Konzeption und Realisierung von mittleren bis großen Softwaresystemen. Neben ihrer Tätigkeit als Geschäftsführerin und Chefarchitektin der ITech Progress ist sie Mitgründerin und Vorstandsvorsitzende des iSAQB e.V. und gestaltet Lehrpläne und Prüfungen aktiv mit.

Alfredo Delgado Sánchez

Alfredo Delgado Sánchez ist mit mehr als 30 Jahren Erfahrung Experte für die Entwicklung von IT-Lösungen. Neben seiner technischen Expertise in der Softwarearchitektur bringt er methodische und kommunikative Kompetenzen aus seinen Tätigkeiten als Dozent und Teamlead mit. Mit seinem Know-how rund um Good Practices, agile Methoden, Standards und Prozesse, hat er es sich zu Aufgabe gemacht, Fachwissen über Softwarearchitektur weiterzugeben.

Holger Tiemeyer

Verantwortung, Pragmatismus, Stolz (auf die eigene Arbeit), Fachwissen um die Domäne und am wichtigsten: Professionalität sind grundlegende Werte und Attribute, die einen Softwarearchitekten kennzeichnen. Holger Tiemeyer trainiert diese Fähigkeiten und Kenntnisse basierend auf langjährigen Erfahrungswerten in seinen Trainings, spricht darüber auf Konferenzen und publiziert Artikel in Fachmagazinen. Er vermittelt fundiertes, fachliches Wissen um die Materie der Softwarearchitektur in verschiedenen Branchen und Kontexten. Er ist Mitglied im iSAQB e. V. und leitet dort die Arbeitsgruppe Hochschulen.

Matthias Bohlen

Matthias Bohlen ist Coach für Produktentwicklung, IT-Berater, Lean/Kanban-Experte und Software-Architekt. Seit 2012 ist er Mitglied des iSAQB und setzt sich dort für die Qualifizierung von Softwarearchitekten ein. Darüber hinaus trägt er regelmäßig auf Konferenzen vor und schreibt für Fachzeitschriften. Matthias Bohlen hat eine einzigartige Weise, komplizierte Dinge einfach zu erklären und in kleinen Schritten umsetzbar zu machen. Teams können mit seiner Hilfe gute Software schreiben, diese zum richtigen Zeitpunkt herausbringen und dabei auch noch Freude haben.

Sönke Schwenk

Seit über 15 Jahren unterstützt Sönke Schwenk Teams und Softwareprojekte in Industrie und Handel bei der Gestaltung und Umsetzung von Softwarearchitekturen und weiß deshalb: Softwarearchitektur muss passen, wie ein gutes Paar Schuhe. Dabei schlägt sein Herz ganz klar für Agilität, Clean Code und Software Craftsmanship. Im Lauf der Jahre hat er unter anderem Warenwirtschaftssysteme, Testsysteme und Software für Medizinprodukte begleitet. Seine aktuellen Schwerpunkte: Renovierung von Softwaresystemen und praktisches, agiles Leben von Softwarearchitektur in Teams.

Marc Haid

Marc Haid verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung und konzentriert sich derzeit auf .NET-, Xamarin-, Web- und Cloud-Technologien. Während seines Studiums der Softwareentwicklung liegt der Schwerpunkt auf der Softwarearchitektur und der nützlichen Testabdeckung. Darüber hinaus sind der Kontakt mit “Eisen”, das Release-Management und das Design jedoch nicht fremd und nach seinem Verständnis Teil der Werkzeuge eines zukunftsorientierten Full-Stack-Entwicklers.

Axel Feix

Axel Feix hat langjährige Projekterfahrung als Analyst und Softwarearchitekt und unterstützt Kunden als Senior Consultant und Trainer bei der Einführung und Umsetzung von Software-Engineering, Requirements-Engineering, Software-Architektur-Management und Architektur-dokumentation. Dabei kommt es ihm darauf an, dass aus einer Auswahl vieler Werkzeuge ein maßgeschneidertes Werkzeug mit passendem Methodenkatalog entsteht, um nachhaltig einen maximalen Nutzen zu erzielen. Er interessiert sich für was fliegt, alles was man visualisieren und spielen kann, und was die Welt zusammenhält.

Fabian Eidner

Fabian Eidner hat sich als IT-Architekt und Consultant die Entwicklung von gut dokumentierter, klar strukturierter, einfach zu wartender, Kosten effizienter und leicht erweiterbarer (Web) Software zur Aufgabe gemacht. Mit über 10 Jahren Berufs- und Projekterfahrung bei Großkonzernen bietet er in SAP als auch Non-SAP Anwendungen im Web, Mobile und Desktop Bereich Beratungs- und Unterstützungsleistungen an. Dieses Know-How gibt er auch als Trainer weiter.

Michael König

Michael König ist seit über 20 Jahren leidenschaftlicher Entwickler und Softwarearchitekt. In seiner Laufbahn begleitete er eine Vielzahl an Projekten aller Größenordnungen (Teamgröße 5-500 Mitarbeiter) und kann daher auf umfangreiche praktische Erfahrungen zurückgreifen. Sein fachlicher Schwerpunkt liegt mittlerweile im Bereich leichtgewichtiger Microservice-Architekturen und Cloud-Native Lösungen, vornehmlich realisiert innerhalb der AWS-Cloudumgebung mit den Sprachen Java, Kotlin und Groovy.

cpsa-f training

S.C | Sep 2021

“Die Trainerin hat sich sehr bemüht alle Teilnehmer (mit verschiedensten professionellen Hintergründen) abzuholen und mitzunehmen.
Insbesondere die Prüfungsvorbereitungen waren sehr hilfreich.”

cpsa-f training

S.F | Okt 2021

“Die Schulung war sehr informativ und interessant. Die Teilnehmer wurden
sehr aktiv eingebunden, daher war auch das Onlineformat nicht abträglich.
Vor allem der Einsatz des Miro Boards hat sehr geholfen

Grüße”

cpsa-f training

O.B | Dez 2021

Extrem positiv finde ich das Material, das man im Anschluss noch zur Verfügung gestellt bekommt.
Vielen Dank für die detaillierte Unterrichtung und hervorragende Prüfungsvorbereitung.

cpsa-f training

H.G | Feb 2022

Die Schulungsunterlagen und die Beispiele, sowohl fiktional als auch real, waren sehr hilfreich beim Verständnis der großen Stoffmenge in der (relativ) kurzen Zeit. Auch dass immer wieder direkte Fragen an einzelne Teilnehmer gestellt wurden, hat bei der Konzentration auf die Schulung und beim Verständnis der Inhalte geholfen.

Maßgeschneidertes Inhouse-Training gefällig?

Sie haben gleich ein ganzes Team, welches Sie schulen möchten, aber keines unserer Trainings entspricht den Anforderungen? Kein Problem! Gerne erstellen wir gemeinsam mit Ihnen ein maßgeschneidertes Inhouse-Training, egal ob für Anfänger oder Fortgeschrittene. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Schriftlich anfragen+49 621 595702-41