Das iSAQB-Programm

Das International Software Architecture Qualification Board, kurz: iSAQB, wurde im 2008 mit dem Ziel gegründet, einen einheitlichen, international anerkannten Qualifikationsstandard für Softwarearchitekten zu schaffen, den Certified Professional for Software Architecture (CPSA). Über die Jahre ist daraus ein umfangreiches Programm entstanden, das sowohl von Architekten als auch von Entwicklern, Analysten, Projektmanagern, Testern und weiteren an Softwareprojekten beteiligten Personenkreisen genutzt wird. Unternehmen aus nahezu allen Branchen nutzen die iSAQB-lizenzierten Trainings von Anbietern wie der ITech Academy, um in ihren Projektteams ein durchgängiges Grundwissen zur Softwarearchitektur zu schaffen und ein fachsprachliches Verständnis über die unterschiedlichen IT-Disziplinen hinweg zu gewährleisten. Inzwischen sind über 8.000 Schulungsteilnehmer mit einem der iSAQB-Zertifikate ausgezeichnet.

 

Die iSAQB CPSA Level

Die kompakte Einführung in die Welt der Softwarearchitektur: Zertifiziertes  Basiswissen für Architekten und wertvolles Grundwissen für alle an Softwareprojekten beteiligten Mitarbeiter.

Schulungen

3- oder 4-tägige Trainings, als offene Schulung oder als Inhouse-Seminar.

Prüfung

Schriftliche Prüfung durch einen unabhängigen, lizenzierten Prüfer am Ende der Schulung oder zu einem vereinbarten Termin.

Zertifikat

iSAQB Certified Professional for Software Architecture – Foundation Level (CPSA-F)

Eine Vielzahl von Modulen zu zentralen Themen der Softwarearchitektur. Zum Aufbau von weiterführendem Wissen und zur Erlangung des CPSA Advanced Zertifikats.

Schulungen

2- bis 3-tägige Trainings je Modul, als offene Schulung oder als Inhouse-Seminar. Zur Qualifizierung für die Zertifikatsprüfung ist das CPSA-F-Zertifikat erforderlich. Weiterhin sind über die Trainings mindestens 70 Punkte aus den drei Bereichen „Methodik“, „Technik“ und „Kommunikation“ zu sammeln.

Prüfung

Schriftliche Hausarbeit mit anschließender telefonischer Verteidigung. Die Abnahme erfolgt durch unabhängigen, lizenzierten Prüfer. Die Details der iSAQB-Prüfungsordung finden Sie hier.

Zertifikat

iSAQB Certified Professional for Software Architecture – Advanced Level (CPSA-A)

Der höchste Level der iSAQB Zertifizierungen ist aktuell in Vorbereitung und wird eventuell noch in 2018 verfügbar sein.