Was Softwarearchitekten gerade bewegt: Soft Skills Training vom 25.-27.06.2014

Was Softwarearchitekten gerade bewegt: Soft Skills Training vom 25.-27.06.2014

Das momentan von Softwarearchitekten gefragteste Training innerhalb unseres Schulungsprogramms ist das iSAQB lizenziertes „Soft Skills für Softwarearchitekten“. Und diese Entwicklung kommt nicht von ungefähr. Die sehr hohe Relevanz von Soft Skills in der IT-Branche lässt sich vor allem in der kurzen Halbwertszeit von Wissen begründen, die es erforderlich macht, das Wissen kontinuierlich aufzustocken und flexibel anzuwenden. Die wachsende Bedeutung von Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Analytischem Denken, Kundenorientierung und Flexibilität wird immer deutlicher. Es besteht hier allerdings ein Konflikt in der Diskrepanz von Selbst- und Fremdeinschätzung. Das Geheimnis lautet an dieser Stelle „Entdecken – Entwickeln – Trainieren – Optimieren“!
Unsere Absolventen loben neben unserem charismatischen Trainer vor allem auch

  • Die Gruppengröße: Dadurch wird ein intensives Training ermöglicht und es können auch Ihre persönlichen Erfahrungen und Anliegen behandelt werden.
  • Aktuelle Inhalte: Bewährte Kommunikationsmodelle, wie der DISG-Persönlichkeitstest, sowie neueste Erkenntnisse aus der Welt der Soft Skills.
  • Für IT-Professionals: An die IT-Umgebung angepasste Übungen, die das Gelernte effektiv in die Tat umsetzen und dadurch in Erinnerung bleiben.
  • Falls Sie eine Zertifizierung vom iSAQB e. V. zum Certified Professional for Software Architecture – Advanced Level (CPSA-A) anstreben: Die Schulung „Soft Skills für Softwarearchitekten“ bringt Ihnen die benötigten 30 Punkte im kommunikativen Bereich des Ausbildungsprogramms.
  • Beratung am Telefon: Wir beantworten sehr gerne Ihre Fragen und sind für Sie da unter der Nummer 0621 595702-41. Alternativ können Sie uns Ihr Anliegen schreiben an training@itech-progress.com

Wir freuen uns auf Sie und auf eine interessante und intensive Schulung in unseren komfortablen Schulungsräumlichkeiten in Ludwigshafen oder Nürnberg!

„Soft Skills für Softwarearchitekten“ vom 26.– 28. März 2014 in Ludwigshafen:

„Soft Skills für Softwarearchitekten“ vom 26.– 28. März 2014 in Ludwigshafen:

Wir bieten Ihnen in der Schulung „Soft Skills für Softwarearchitekten“ einen qualifizierten Trainer, der sowohl einen fundierten IT-Hintergrund als auch Erfahrung und Wissen aus der Kommunikation und Psychologie mitbringt, um genau auf die Bedürfnisse der Schulungsteilnehmer eingehen zu können.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Kleine Gruppengröße: Dadurch wird ein intensives Training ermöglicht und es können auch Ihre persönlichen Erfahrungen und Anliegen behandelt werden.
  • Aktuelle Inhalte: Bewährte Kommunikationsmodelle, wie der DISG-Persönlichkeitstest, sowie neueste Erkenntnisse aus der Welt der Soft Skills.
  • Für IT-Professionals: An die IT-Umgebung angepasste Übungen, die das Gelernte effektiv in die Tat umsetzen und dadurch in Erinnerung bleiben.
  • Im Joballtag und bei zukünftigen Herausforderungen mit Gesprächsführungskompetenz sowie Konfliktlösungsfähigkeiten punkten sowie mit Moderations- und Präsentations-Skills glänzen.
  • Falls Sie eine Zertifizierung vom iSAQB e. V. zum Certified Professional for Software Architecture – Advanced Level (CPSA-A) anstreben: Die Schulung „Soft Skills für Softwarearchitekten“ bringt Ihnen die benötigten 30 Punkte im kommunikativen Bereich des Ausbildungsprogramms.
  • Beratung am Telefon: Wir beantworten sehr gerne Ihre Fragen und sind für Sie da unter der Nummer 0621 595702-41. Alternativ können Sie uns Ihr Anliegen schreiben an training@itech-progress.com

Wir freuen uns auf Sie und auf eine interessante und intensive Schulung in unseren komfortablen Schulungsräumlichkeiten in Ludwigshafen!

Soft Skill Training für IT Experten: Entdecken – Entwickeln – Trainieren – Optimieren

Soft Skill Training für IT Experten: Entdecken – Entwickeln – Trainieren – Optimieren

Das nächste Soft Skill Training aus dem iSAQB Advanced Level Programm findet in Ludwigshafen vom 12.-14. Februar 2014 statt.

Neben den fachlichen Kompetenzen, den „Hard Skills“, werden die persönlichen Qualifikationen, die „Soft Skills“, immer wichtiger. Umfragen haben ergeben, dass die Persönlichkeit bis zu 88 % in einem Gespräch entscheidet. Selbst die TOP 5 der Soft Skills für IT-Architekten beinhalten nur einen IT-bezogenen Skill.

Die sehr hohe Relevanz von Soft Skills in der IT-Branche lässt sich vor allem in der kurzen Halbwertszeit von Wissen begründen, die es erforderlich macht, das Wissen kontinuierlich aufzustocken und flexibel anzuwenden. Die wachsende Bedeutung von Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Analytischem Denken, Kundenorientierung und Flexibilität wird immer deutlicher. Es besteht hier allerdings ein Konflikt in der Diskrepanz von Selbst- und Fremdeinschätzung. Das Geheimnis lautet an dieser Stelle „Entdecken – Entwickeln – Trainieren – Optimieren“!

Das Erfolgsrezept ist zum einen, seine Soft Skills regelmäßig zu trainieren und zu optimieren, zum anderen, an das aktuelle Berufsbild und die IT-Umgebung anzupassen. Es gilt nun, die Soft Skills zu verbinden, um so eine überzeugende Einstellung intern, aber auch extern zu erhalten. Denn Persönlichkeit entscheidet!

Anfragen nehmen wir gerne per E-Mail an training@itech-progress.com oder telefonisch unter 0621/ 59 57 02-41 entgegen.

„Soft Skills für Softwarearchitekten“ vom 08. – 10. Juli in Nürnberg: Jetzt buchen und 10 % Last Minute Rabatt erhalten!

„Soft Skills für Softwarearchitekten“ vom 08. – 10. Juli in Nürnberg: Jetzt buchen und 10 % Last Minute Rabatt erhalten!

Wir bieten Ihnen in der Schulung „Soft Skills für Softwarearchitekten“ einen qualifizierten Trainer, der sowohl einen fundierten IT-Hintergrund als auch Erfahrung und Wissen aus der Kommunikation und Psychologie mitbringt, um genau auf die Bedürfnisse der Schulungsteilnehmer eingehen zu können. Bei Buchung der Schulung vom 08. – 10. Juli 2013 erhalten Sie exklusiv einen Rabatt von 10% auf den regulären Preis!

Ihre weiteren Vorteile im Überblick:

–          Kleine Gruppengröße: Dadurch wird ein intensives Training ermöglicht und es können auch Ihre persönlichen Erfahrungen und Anliegen behandelt werden.

–          Aktuelle Inhalte: Bewährte Kommunikationsmodelle, wie der DISG-Persönlichkeitstest, sowie neueste Erkenntnisse aus der Welt der Soft Skills.

–          Für IT-Professionals: An die IT-Umgebung angepasste Übungen, die das Gelernte effektiv in die Tat umsetzen und dadurch in Erinnerung bleiben.

–          Im Joballtag und bei zukünftigen Herausforderungen mit Gesprächsführungskompetenz sowie Konfliktlösungsfähigkeiten punkten sowie mit Moderations- und Präsentations-Skills glänzen.

–          Falls Sie eine Zertifizierung vom iSAQB e. V. zum Certified Professional for Software Architecture – Advanced Level (CPSA-A) anstreben: Die Schulung „Soft Skills für Softwarearchitekten“ bringt Ihnen die benötigten 30 Punkte im kommunikativen Bereich des Ausbildungsprogramms.

–          Beratung am Telefon: Wir beantworten sehr gerne Ihre Fragen und sind für Sie da unter der Nummer 0621 595702-41. Alternativ können Sie uns Ihr Anliegen schreiben an training@itech-progress.com

Wir freuen uns auf Sie und auf eine interessante und intensive Schulung in unseren komfortablen Schulungsräumlichkeiten in Nürnberg!

Selbst- und Fremdeinschätzung – häufig zwei Paar Schuhe!

Selbst- und Fremdeinschätzung – häufig zwei Paar Schuhe!

Jeder hat sie, fast keiner schöpft ihr volles Potenzial aus. Die Rede ist von Soft Skills wie Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit oder Kundenorientierung.
Dabei wissen wir doch alle von ihrer Wichtigkeit. Arbeitgeber fragen gezielt danach in ihren Stellenanzeigen, in Umfragen von Top-Managern werden sie häufig auf eine Höhe mit Kompetenzen und Kenntnissen gestellt. Wir haben alle seit dem Studium oder der Ausbildung gelernt, dass es auf sie ankommt. Und doch belächeln wir sie häufig. Wo liegt das Problem?

Der Konflikt besteht in der Diskrepanz von Selbst- und Fremdeinschätzung. Denn eigentlich hat jeder schon von Soft Skills gelesen, Übungen dazu gemacht oder sogar Kurse besucht.
Das Geheimnis lautet aber „Entdecken – Entwickeln – Trainieren –Optimieren“! Denn vielleicht haben Sie schon von den vier Seiten einer Nachricht gehört und versucht sie anzuwenden, aber Selbst- und Fremdeinschätzung sind, wenn es um Soft Skills geht, häufig zwei Paar Schuhe. Das Erfolgsrezept ist zum einen, seine Soft Skills regelmäßig zu trainieren und zu optimieren, zum anderen, an das aktuelle Berufsbild und die IT-Umgebung anzupassen.

Das und noch viel mehr können Sie in der Schulung „Soft Skills für Softwarearchitekten“ lernen, die ITech im Rahmen der Ausbildung zum „Certified Professional for Software Architecture – Advanced Level“ nach iSAQB anbietet.
Dabei ist gerade diese Schulung ein Meilenstein im Ausbildungsprogramm zum CPSA-A, da sie die notwendigen Punkte für den kommunikativen Kompetenzbereich liefert.

Die von ITech Progress angebotene Schulung bietet ein besonders intensives Training auch durch die kleine Gruppengröße  von maximal zehn Teilnehmern.
Inhaltlich erwarten Sie aktuelle Kommunikationsmodelle und neue Erkenntnisse aus der Welt der Soft Skills, sowie auf die IT-Umgebung angepasste Übungen, die das Gelernte effektiv in die Tat umsetzen und dadurch in Erinnerung bleiben.

Die nächste Schulung „Soft Skills für Softwarearchitekten“ findet vom 08. bis 10. Juli 2013 in Ludwigshafen am Rhein oder in Nürnberg statt.

Natürlich freuen wir uns auch auf Ihren Anruf an die 0621 595702 41 oder Ihre E-Mail an training@itech-progress.com.